REIKI

 

Reiki (sprich: Reekie) bedeutet übersetzt "universelle Lebensenergie". Mit dieser harmonisierenden Energie, die 1922 von Mikao Usui in Japan entwickelt bzw. wiederentdeckt wurde, ist es möglich, in allen Bereichen Heilung zu erfahren. 

Es ist eine Methode, Lebensenergie durch die Hände fließen zu lassen. Reiki aktiviert die Selbstheilungskräfte des Menschen und unterstützt die persönliche Entwicklung. Als Nebeneffekt wirkt es entspannend und tut gut.

Die universelle Lebensenergie unterstützt alles Lebendige in seiner Entfaltung und seinem Ausdruck. Es wirkt sowohl auf den physischen Körper, auf der emotionalen, der mentalen Ebene und auf der spirituellen Ebene. All dies ist für den Praktizierenden spürbar und erfahrbar.

 

Reiki ist einfach

So erstaunlich die Wirkung am Anfang noch ist, umso schneller wird es zur normalsten Sache der Welt, die Hände aufzulegen und Reiki strömen zu lassen.

Jeder Mensch, innere Bereitschaft vorausgesetzt, kann Reiki erlernen. Reiki ist keine Religion und kein Placebo, Reiki ist praktisches Erleben und ein Weg das Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Die Arbeit mit Reiki erfordert keine Willensanstrengung oder Konzentration. Es ist vielmehr ein kreatives geschehen lassen.

Einmal erlernt fällt es dem Praktizierenden leicht, die Energie durch seine Hände fließen zu lassen, um sich selbst und seine Lebensumwelt zu unterstützen, Reiki entspannend und heilend wirken zu lassen.

 

Wie lernt man Reiki?

Das Usui-System des Reiki umfasst in der Regel drei Grade, die in der Regel an einem Tag erlernt werden können. Im ersten Grad wird der Schüler mit der universellen Lebensenergie verbunden und lernt, sie durch seine Hände weiterzugeben: sich selbst, anderen Menschen, Tieren, Pflanzen, seiner Nahrung etc. Beim zweiten Grad erhält der Schüler zusätzliche Werkzeuge, mit denen er den Fluss der Energie verstärken und fokussieren, Reiki direkt auf den Bereich des Mentalen oder Unterbewussten geben sowie unabhängig von Zeit und Raum im Sinne geistigen Heilens senden kann. Der dritte und letzte Grad - Meistergrad, dient dazu sich seine eigene Meisterschaft zu vergegenwährtigen. Es wird nochmals etwas an die Hand gegeben das sich das Meister Symbol nennt. 

Der Lehrergrad ist einzeln sowie in Kombination mit dem Meistergrad buchbar. Beim Lehrergrad erhält man die Fertigkeiten andere in das Reikisystem einzuweihen.  

 

1. Grad             150 €

2. Grad             350 €

3. Grad             550 €